Neuzugang: Elias Maier kommt aus Thalheim

Neuzugang: Elias Maier kommt aus Thalheim

Landesliga-Team 17.12.2019

Der CFC Germania 03 präsentiert einen Neuzugang in der Winterpause. Mit Elias Maier kehrt ein "verlorener Sohn" zurück zu seinen Wurzeln. Elias durchlief bis zur D-Jugend die Nachwuchsabteilung des CFC und wechselte dann zur SG Rot-Weiß Thalheim. Dort entwickelte sich der 20-Jährige stetig weiter und sammelte mit der JFV Sandersdorf-Thalheim Erfahrungen in der B-Junioren und A-Junioren-Verbandsliga. Nach einigen Einsätzen im Männerbereich der SG Rot-Weiß Thalheim zog es Elias nach Sandersdorf. Hier gehörte er in der Spielserie 2018/2019 dem Oberligakader der SG Union an. Nach nur drei Einsätzen wechselte Elias zurück zur SG Rot-Weiß Thalheim, wo er in der laufenden Saison auf acht Einsätze in der Thalheimer-Reserve kam.

Wir begrüßen Elias zurück in Köthen und wünschen ihm für die kommenden Aufgaben viel Erfolg und viele Spiele im neuen, alten Germania-Trikot.

Bericht: Marco Möllers | Foto: Holger Bär

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.