CFC empfängt heute ab 19 Uhr die SG 1948 Reppichau

CFC empfängt heute ab 19 Uhr die SG 1948 Reppichau

Landesliga-Team 18.03.2022

CFC Germania 03 - SG 1948 Reppichau

Im dritten Anlauf soll der Rückrundenstart heute klappen. Nach zwei coronabedingten Spielausfälle empfängt unsere Mannschaft heute ab 19 Uhr die SG 1948 Reppichau zum Derby.

Reppichau hat drei Spiele mehr absolviert und liegt mit 17 Punkten und 29:26 Toren derzeit auf dem 6. Tabellenplatz.

Mit einem 4:4-Unentschieden in Ilsenburg und zuletzt einer 1:2-Heimniederlage gegen Niederndodeleben ist die SGR durchwachsen in die Rückrunde gestartet.

Der CFC belegt aktuell mit 19 Punkten und 18:9 Toren aus 9 Spielen den 3. Rang.

Das Hinrundenspiel hat Germania nach einem 0:2-Rückstand noch mit 4:2 gewonnen.

Wir wünschen uns am heutigen Abend ein spannendes und faires Derby mit einem erfolgreichen Ausgang für unsere Farben.

Marco Möllers

CFC Germania 03

5 : 1

SG 1948 Reppichau

Freitag, 18. März 2022 · 19:00 Uhr

Landesliga Mitte · 14. Spieltag

Schiedsrichter: Michael Schenke Assistenten: Tim Gräbitz, Mario Jeske Zuschauer: 500

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.