CFC II empfängt den FV Merzien zum Spitzenspiel

CFC II empfängt den FV Merzien zum Spitzenspiel

Kreisoberliga-Team 19.10.2018

Kreisoberliga: CFC Germania 03 II - FV 1920 Merzien

Am Samstag kommt es im Köthener Stadion Rüsternbreite zum Spitzenspiel der Kreisoberliga. Ab 12.30 Uhr empfängt unsere Reserve den Tabellenzweiten, FV 1920 Merzien.

Während Germania noch ohne Niederlage ist, hat der FV am 9. Spieltag bei der Reserve der SG Rot-Weiß Thalheim mit 1:2 verloren. Zuletzt gab es für Merzien einen 3:2-Heimsieg gegen Schortewitz.

Unsere Mannschaft holte am vergangenen Wochenende, trotz Unterzahl, beim HSV Gröbern einen Punkt. Mit einem Heimerfolg könnte Germania wieder an den Merzienern vorbeiziehen.

In der letzten Spielserie gewann der CFC das Heimspiel mit 3:2. In Merzien gab es ein torloses Unentschieden.

Beim Aufeinandertreffen am Samstag gibt es auch ein Wiedersehen mit zahlreichen ehemaligen Germania-Kickern. Die meisten Spieler durchliefen die Nachwuchsabteilung beim CFC.

Hier geht es zum Liveticker >>>

Marco Möllers

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.